Automatisches Bemaßungswerkzeug

 

Mit dem Werkzeug Automatische Bemaßung können Sie automatisch horizontale und vertikale Bemaßungslinien um Objekte herum erstellen. Diese Bemaßungslinien sind nicht mit dem Objekt verknüpft und werden nicht automatisch aktualisiert, wenn sich die Größe des Objekts ändert.

Beachten Sie, dass die Farbe dieser Bemaßungen und Beschriftungen die Farbe ist, die Sie vor der Verwendung des Werkzeugs im Füll-/Stricheditor ausgewählt haben. Wählen Sie vorher im Füll-/Strich-Editor eine andere Farbe aus oder klicken Sie auf eine Farbe in Ihrer Farbtabelle, bevor Sie fortfahren.

  • Wählen Sie die Objekte aus.
  • Wählen Sie in der Mess-Symbolleiste das Werkzeug Automatische Bemaßung.
    mceclip0.png
    • Die Registerkarte Automatische Bemaßung erscheint in DesignCentral.
      mceclip1.png
  • Stellen Sie die folgenden Parameter ein:
DesignMeasureAutodimensionTopLeft.png Positioniert die Bemaßung an der oberen und linken Seite des Objekts.
DesignMeasureAutodimensionTopRight.png Positioniert die Bemaßung an der oberen und rechten Seite des Objekts.
DesignMeasureAutodimensionBottomLeft.png Positioniert die Bemaßung an der unteren und linken Seite des Objekts.
DesignMeasureAutodimensionBottomRight.png Positioniert die Bemaßungen an der unteren und rechten Seite des Objekts.
Striche einbeziehen Wenn diese Option aktiviert ist, wird der Strich eines Objekts in die Bemaßung einbezogen.

mceclip2.png

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 2 fanden dies hilfreich