True Shape Nesting

 

Die Verschachtelung von echten Formen ist eine Funktion, die einen detaillierteren Verschachtelungsalgorithmus verwendet, um noch mehr Objekte in einem bestimmten Bereich unterzubringen. Da die Verschachtelung von Objekten auf der Grundlage ihrer tatsächlichen Form erfolgt, können Formen viel enger zusammengefügt werden als mit dem Standardverschachtelungsalgorithmus.

Bei der echten Formverschachtelung wird ein komplexerer Algorithmus als bei der Standardverschachtelung verwendet, und die Verschachtelung einer Gruppe von Objekten kann erheblich länger dauern.

ArrangeTrueShapeNesting.png

Echte Form verschachtelt (Umbruchtext ausgewählt)

  • Wählen Sie die Objekte aus.
  • Wählen Sie im Menü Anordnen die Option True Shape Nest.
  • Passen Sie in DesignCentral die folgenden Parameter an:
ArrangeNestDCWidth_38x38.png Legt die Breite des Bereichs fest, in dem die Objekte verschachtelt werden sollen.
ArrangeNestDCHeight_35x35.png Legt die Höhe des Bereichs fest, in dem die Objekte verschachtelt werden sollen.
ArrangeNestDCSpace_38x38.png Legt den Mindestabstand zwischen Objekten nach der Verschachtelung fest.
ArrangeTrueShapeNestRotate_38x38.png Legt den Grad der Drehung fest, der beim Verschachteln auf die Objekte angewendet wird.
ArrangeTrueShapeNestCopies_38x38.png Gibt die Anzahl der Kopien der verschachtelten Objekte an, die erstellt werden sollen. Bei mehr als 1 sind die zusätzlichen Kopien Duplikate des ersten Satzes von verschachtelten Objekten.
Verhältnis komprimieren Zeigt den Prozentsatz der Komprimierung des aktuellen verschachtelten Bereichs im Vergleich zum ursprünglichen, nicht verschachtelten Bereich an.
Text unterbrechen Ermöglicht es, Textobjekte vor dem Verschachteln in einzelne Zeichen aufzuteilen, um den Text in eine kleinere Materialmenge einzupassen. Ist die Option deaktiviert, wird jedes Textobjekt als ein großes Objekt verschachtelt.
Löcher verwenden Ermöglicht die Verschachtelung kleinerer Objekte innerhalb der Löcher größerer Objekte. (Ein Punkt könnte zum Beispiel in den Buchstaben O verschachtelt werden.)
  • Klicken Sie auf Neu zeichnen, um die ausgewählten Objekte nach den Änderungen neu zu verschachteln.
  • Klicken Sie auf Anwenden.Apply_38x38.png

True Shape Nesting kann auch auf Konturschneideaufträge angewendet werden. In diesem Fall werden die Aufträge auf der Grundlage des Konturschneidepfads anstelle des Begrenzungsrahmens der Datei verschachtelt:

ArrangeTrueShapeNestContours.png

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich