Installation und Fehlerbehebung des USB-Dongles

Hinweis: Dies ist für sehr spezielle Situationen gedacht, in denen ein PC keinen oder nur einen eingeschränkten Zugang zum Internet für die Lizenzierung hat. USB-Dongles sind in der Regel für Standardlizenzen nicht verfügbar.

Das Inhaltsverzeichnis:

Um den USB-Dongle, den Sie für Ihre Softwarelizenz erhalten haben, verwenden zu können, müssen Sie den USB-Treiber auf Ihrem Computer installieren. Dieser teilt Ihrem Computer mit, wie er mit Ihrem Dongle kommunizieren und ihn verwenden kann.

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, den USB-Dongle zu installieren:

  1. Während der Flexi-Installation
  2. Verwenden Sie das Sentinel-Treiber-Installationsprogramm, das am Ende dieses Artikels beigefügt ist

Bevor Sie Ihr Dongle-Laufwerk installieren, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Dongle NICHT mit Ihrem Rechner verbunden ist. Lassen Sie ihn bis zum Abschluss der Installation ausgesteckt.

 

Installation des Dongles während der Flexi- oder EnRoute-Installation

Achten Sie bei der Installation von flexi genau auf die Eingabeaufforderungen (siehe: Installation von Flexi 22 oder Installation von EnRoute). Während der Installation werden Sie gefragt, welche Komponenten Sie installieren möchten. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "SafeNet Sentinel System Driver".

Die Installation des USB-Dongles wird am Ende durchgeführt. Nach der Installation stecken Sie den Dongle ein. Wenn das Licht grün leuchtet, war die Installation erfolgreich.

 

Installation mit dem Sentinel Protection Installer

Am Ende dieses Artikels finden Sie einen Link zum Herunterladen des Sentinel-Installationsprogramms. Klicken Sie auf diesen Link, um ihn herunterzuladen. In Ihrem Download-Ordner finden Sie eine ZIP-Datei mit dem Namen Sentinel_Protection_Installer_7.6.9. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und extrahieren Sie den Inhalt in einen Ordner, auf den Sie zugreifen können.

VERGEWISSERN SIE SICH VOR DER INSTALLATION, DASS IHR DONGLE NICHT ANGESCHLOSSEN IST. Lassen Sie ihn bis zum Abschluss der Installation ausgesteckt.

Doppelklicken Sie auf die .exe/Anwendungsdatei, die Sie gerade extrahiert haben, um das Installationsprogramm zu öffnen.

(Dieser Abschnitt ist für eine Erstinstallation gedacht. Wenn Sie versuchen, eine Neuinstallation vorzunehmen, lesen Sie bitte den Abschnitt "Fehlerbehebung für Ihren Dongle" weiter unten).

 

Klicken Sie auf Weiter.

Klicken Sie auf Weiter und akzeptieren Sie die Bedingungen.

Wählen Sie Vollständig und klicken Sie auf Weiter.
Klicken Sie auf Installieren.

Klicken Sie auf Nein.

 

Wenn Sie ein Netzwerkadministrator sind, sollten Sie einen Blick darauf werfen, wenn Sie glauben, dass Ihr Netzwerk davon betroffen sein könnte.

Warten Sie auf die Installation.
Klicken Sie auf Fertigstellen.

 

Wenn Sie die Installation abgeschlossen haben, schließen Sie Ihren USB-Dongle an. Wenn er grün leuchtet, war die Installation erfolgreich.

 

Fehlerbehebung bei Ihrem Dongle

Wenn Ihr Dongle angeschlossen ist, grün leuchtet und Ihre Software behauptet, dass keine Softwarelizenz gefunden werden kann, und sich selbst zum Schließen zwingt, ist in der Regel eines von zwei Dingen der Fall:

  1. Ihr Dongle-Treiber funktioniert nicht
  2. Ihr USB-Dongle ist defekt. (Beachten Sie jedoch, dass dies *VIEL* unwahrscheinlich ist. Versuchen Sie die folgenden Schritte, bevor Sie dies annehmen. Wenden Sie sich an unseren technischen Support, wenn Sie glauben, dass dies der Fall ist).

Am besten versuchen Sie dann, den USB-Dongle-Treiber neu zu installieren. Führen Sie die folgenden Schritte genau und in dieser Reihenfolge aus:

  1. Stecken Sie Ihren USB-Dongle aus. Lassen Sie ihn für die Dauer der folgenden Schritte ausgesteckt.
  2. Deinstallieren Sie den Sentinel Protection Installer:
    1. Suchen Sie in der Windows-Suchleiste nach "Programme hinzufügen oder entfernen".


    2. Suchen Sie in der Liste der Programme nach dem Sentinel Protection Installer, klicken Sie darauf und wählen Sie "Deinstallieren".


    3. Das Installationsprogramm wird nun deinstalliert. Sie können auf "Ja" klicken, um automatisch mit dem nächsten Schritt fortzufahren.


  3. Sobald die Deinstallation abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer neu.
  4. Laden Sie die Datei "Sentinel_Protection_Installer_7.6.9.zip" am Ende dieses Artikels herunter.
  5. Installieren Sie es wie in Installation mit dem Sentinel Protection Installer beschrieben, wie oben gezeigt.
  6. Starten Sie Ihren Computerneu.
  7. Stecken Sie Ihren Dongle ein. Wenn das Licht grün leuchtet, sollte er korrekt installiert worden sein. Starten Sie Ihre Software.

Wenn es beim ersten Mal nicht geklappt hat, haben wir diesen Prozess mit Erfolg wiederholt.

Sollten Sie dennoch Probleme haben, wenden Sie sich bitte an unser technisches Support-Team.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich