RIP und Druck Überblick

Die Hauptfunktion des RIP- und Druckfensters ist die Kommunikation mit dem Production Manager von Flexi Design, der dann mit Ihren Druckern und Plottern kommuniziert.

Dieses Dialogfeld gibt Ihnen die Kontrolle über einige der Optionen, die in Production Manager eingestellt werden können. Um die vollständige Kontrolle zu erhalten, doppelklicken Sie in Production Manager auf den Auftrag, um alle Auftragseigenschaften anzuzeigen.

mceclip3.png
Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um das Dialogfeld "RIP und Drucken" zu öffnen:

  • Wählen Sie im Menü Datei die Option RIP und Drucken.
    mceclip0.png
  • Klicken Sie in der Standardsymbolleiste auf die Schaltfläche RIP und Drucken.
    mceclip1.png

Wenn Sie Objekte ausgewählt haben, werden nur die ausgewählten Objekte gedruckt (weitere Informationen finden Sie auf der Registerkarte Allgemein unten). Sobald Sie die gewünschten Einstellungen ausgewählt haben, klicken Sie auf Senden. Dadurch wird der Auftrag an Production Manager gesendet, wo das RIPing und der Druck durchgeführt werden.

RIP- und Druckartikel:

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich